Rolls-Royce Power Systems AG

Passion and joy in discovery

Firmen-Detail

Rolls-Royce Power Systems, ein Geschäftsbereich von Rolls-Royce plc., bietet integrierte Systemlösungen in den Bereichen Marine und Infrastruktur an und fokussiert sich auf Digitalisierung und Elektrifizierung. Um Antriebsleistung permanent verfügbar zu halten, stehen unsere Experten Kunden in vier Customer-Care-Centern rund um die Uhr zur Verfügung – in Singapur, Novi, Suzhou und Friedrichshafen. Sie arbeiten Hand in Hand mit unseren digitalen Experten und erschließen mit digitalen Produkten neue Serviceangebote sowie neue innovative Hardware- und Wertschöpfungsquellen. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter.

Unter der Marke MTU entwickeln und produzieren wir schnelllaufende Motoren und Antriebssysteme für Schiffe, Energieerzeugung, schwere Land- und Schienenfahrzeuge, militärische Fahrzeuge sowie für die Öl- und Gasindustrie. Unser Ziel ist es, Dieselmotoren noch sauberer und intelligenter zu machen. Mit unserem Green- und High-Tech-Programm geben wir zukunftsweisende Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und der Energiewende: Wir fokussieren uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Unter der Marke MTU Onsite Energy bieten wir unseren Kunden Dieselaggregate für Notstrom-, Grund- und Spitzenlast sowie Blockheizkraftwerke zur Kraft-Wärme-Kopplung auf Basis von Gasmotoren. Mit Blick auf die Energiewende setzen wir vor allem auf Microgrids, d.h. autonome Energieversorgungssysteme, die effizient, zuverlässig und umweltfreundlich sind. In Bergen, Norwegen, entwickeln und produzieren wir unter der Marke Rolls-Royce mittelschnelllaufende Motoren für Schiffe und die Energieversorgung.